Einrichtung eines Preisrechners auf der eigenen Homepage

Endreinigung und andere Kosten werden in diesem Beispiel in Tagespreis eingerechnet damit die Preisauskunft nicht abmahnfähig ist. Sie können aber auch alle Fixkosten ausweisen. Das lässt sich individuell in der Konfiguration der Software einrichten. Die Preisinformation ist identisch mit der internen Abrechnung. D.h. wenn Sie für Ihre Buchungsbestätigung oder Rechnung die Preise definiert haben, zeigt auch der Preisrechner den richtigen Preis. Damit Sie die Preisfunktion nutzen können, benötigen Sie das Verwaltungsmodul in der Fewo-Line Software. Beispiel für Haus Jonas Funktionsweise: Sie richten auf Ihrer Homepage einen iframe ein: Quelltext: In den iframes übergeben Sie die Seriennummer der Fewo-Line Software (in diesem Beispiel 21) danach einen Punkt und die im Fewo-Line verwendete interne Objektnummer (hier 4). Also "n=21.4" Schreiben Sie hier bitte die eigene Seriennummer und Objektnummer rein. Diese Parameter können im Konfigurationsmenü der Software festgelegt werden:
Ausgabe der enthaltenen Umsatzsteuer
Minimale Personenzahl laut Objekteigenschaft "Personen normal"
Maximale Personenzahl laut Objekteigenschaft "Personen maximal"
Die minimal auswählbare Zahl der Übernachtungen wird bestimmt aus den Mindestaufenthalten (Untermenü bei Saisonzeiten)
Das Aussehen können Sie per Sytle anpassen. Hinterlegen Sie einen eigenen Style.css auf Ihrer Homepage und verweisen Sie darauf mit der Angabe des Parameters "style". Beispiel: http://www.fewo-line.de/preise.php?n=21.4&style=http://meinehomepage.de/style.css Wenn Sie keinen Style angeben wird dieser vordefinierte Style verwendet: Defaultcss
Zur übergeordneten Hilfeseite